• Kommunikationstango Podcast

    59: Wie du Karrierebarrieren identifizierst und überwindest

    Erfahre im „Frauen in Führung Live-Webinar“ am Montag, den 1. Oktober um 20.00 Uhr, wie du schlagfertig im Business agierst. Melde dich hier kostenfrei an: ► http://bit.ly/2PLL3Qy

    ****************************************************************************************

    Wenn du für dich, deine Ziele und Wünsche, deinen nächsten Schritt im Punkto Business oder Karriere in Führung gehen willst, ist es wichtig, dass du deine ganz persönlichen Karrierebarrieren identifizierst und überwindest. Nur so wirst du vorankommen. Erfahre daher in der Folge 59 vom Kommunikationstango Tipps und Impulse, wie du dies für dich angehst.

    Frauen haben häufiger die besseren Schul- und Hochschulabschlüsse. Ihre Führung wird häufig als angenehmer empfunden, da diese beziehungsorientiert führen. Dennoch bringen es derzeit Frauen im Berufsleben und auch in der Gesellschaft noch nicht so weit. In meinem letzten Webinar der Reihe Frauen in Führung mit dem Titel „Weg mit den Aufstiegshindernissen“ habe ich mit den Teilnehmerinnen auch über diese Frage diskutiert.

    Ich teile mit dir in dieser Folge einige Herausforderungen in Sachen Personalgespräch. Hier denken Frauen deutlich seltener aufstiegsorientiert als Männer, was – wenn es ausgesprochen wird – in den allermeisten Fällen nicht ohne Folgen bleibt. Klar ist auch, dass nicht jede Frau aufsteigen muss. Wenn du jedoch deine Arbeit gut machst, jedoch latent unzufrieden bist, solltest du dich mit deinen Aufstiegswünschen auseinander setzen.

    Du erfährst, dass es keinen Aufstieg „light“ gibt. Mache dir daher bewusst, wohin du willst, welchen Preis du zu zahlen bereit bist.

    Wer ein klares, lohnendes Ziel hat, hat auch die Kraft, es zu erreichen. 

    Ich verrate dir auch mögliche Motive für einen Aufstieg. Erfahre auch, was es ist, was erfolgreiche Frauen miteinander verbindet. 


    Herzlich willkommen 

    Mein besonderer Tipp:

    Lerne in der Frauen in Führung Erfolgschallenge „Eigenlob stimmt!“, wie du dich im Arbeitsalltag mit der richtigen Eigen-PR so positionierst, dass du leichter und schneller vorankommst und deine Ziele erreichst. Dich erwarten 7 Tage mit 7 Aufgaben mit der Zielsetzung, deine innere Haltung in Sachen Selbst-PR zu stärken, damit du deine Leistungen gegenüber anderen positiv und proaktiv darstellst. Zur Anmeldung klicke hier: ► http://bit.ly/2QC0EDi


    Wenn du die Folge gefallen hat, teile sie sehr gern mit den Menschen in deinem Umfeld. Wenn dir der Podcast gefällt, dann abonniere ihn bei bei ITunes, via Android, bei Youtube oder Google Podcasts. Ich freue mich über eine Bewertung von dir auf meiner Webseite oder bei ITunes.

    Der Beitrag „59: Wie du Karrierebarrieren identifizierst und überwindest“ erschien zuerst auf Anja Schäfer

    Schön, dass es dich gibt. Willkommen in meiner Welt und dir viel Spaß beim Hören.

    Impressum: http://anja-schaefer.eu/impressum


     

    58: Wie du mit einer verständlichen Kommunikation im Austausch mit Anderen mehr erreichst

    Erfahre im Live-Webinar am Montag, den 17. September, um 19.00 Uhr wie du deine Karrierebarrieren identifizierst, überwindest und mit Erfolg vorankommst. ► Melde dich hier kostenfrei an: hhttp://bit.ly/2ONaQHw
    ****************************************************************************************

    Du erfährst in der Folge 58 vom Kommunikationstango, wie du mit einer verständlichen Kommunikation im Austausch mit anderen mehr erreichst.

    Kennst du das auch? Trotz vieler Worte erreichst du dein Gegenüber nicht richtig oder nicht im gewünschten Umfang. Du willst möglichst viele Informationen vermitteln, was dazu führt, dass dein Gegenüber Wichtiges vom Unwichtigen nicht unterscheiden kann. Mir ist es jedenfalls zu Beginn meiner Berufstätigkeit so gegangen, dass ich die Mandanten mit allen Sach- und Fachinformationen versorgen wollte, was diese regelmäßig überfordert hat.

    Erfahre daher heute meine Tipps, wie du deine Kommunikationsqualitäten bewusst einsetzt, indem du dein Gegenüber in den Fokus des persönlichen Austausches rückst, indem du in seiner Sprache sprichst, dich auf das Wesentlichste fokussierst, Rückfragen stellst und aktiv zuhörst sowie deine Stimme und Sprechpausen bewusst nutzt. 


    Herzlich willkommen 

    Wenn du die Folge gefallen hat, teile sie sehr gern mit den Menschen in deinem Umfeld. Wenn dir der Podcast gefällt, dann abonniere ihn bei bei ITunes, via Android oder bei Youtube. Ich freue mich über eine Bewertung von dir auf meiner Webseite oder bei ITunes.

    Der Beitrag „58: Wie du mit einer verständlichen Kommunikation im Austausch mit Anderen mehr erreichst“ erschien zuerst auf Anja Schäfer

    Schön, dass es dich gibt. Willkommen in meiner Welt und dir viel Spaß beim Hören.

    Impressum: http://anja-schaefer.eu/impressum

    57: Was du gewinnst, wenn du dich mit dir und nicht mit anderen vergleichst

    Gehörst du auch zu den Frauen, die das Gefühl haben, es im Berufsleben nicht so weit wie der eine oder andere der Herren Kollegen gebracht zu haben? Dann verpasse mein Live-Webinar am Montag, den 17. September, um 19.00 Uhr nicht. Dort erfährst du, wie du deine Karrierebarrieren identifizierst, überwindest und mit Erfolg vorankommst. ► Melde dich hier kostenfrei an: hhttp://bit.ly/2ONaQHw
    ********************************************************************

    Der 1. September 2018 ist ein besonderer Tag für mich. Nicht nur, dass der Kommunikationstango seinen ersten Geburtstag an diesem Tag feierte. Auch mein eigenes Business ist mit diesem Datum eng verbunden. Am 1. September 2017 ist auch meine Website online gegangen, so dass ich seit jenem Donnerstag als Business Coach, Trainerin und Mentorin unterwegs bin. Grund genug, in dieser Folge 57 vom Kommunikationstango ein Resümee zu ziehen und zu vergleichen: Wo stand ich vor einem Jahr, an welchem Punkt stehe ich heute? Was ist in dieser Zeit passiert? Was habe ich gelernt? Welche Herausforderungen habe ich gemeistert?

    Sich mit anderen zu vergleichen führt meist dazu, dass ich mich klein fühle. Aufgrund des Anlasses „1 Jahr Kommunikationstango“ sich jedoch mit mir selbst vor einem Jahr zu vergleichen, lohnt sich im Gegensatz dazu sehr.


    Herzlich willkommen 

    • zum Inspirationsvideo 57: https://anja-schaefer.eu/video-folge57
    • zu deinem kostenlosen Strategiegespräch:  http://bit.ly/2Gkfo7z
    • zum nächsten Berliner Salon-Abend mit einem Impulsvortrag zum Thema „Wie du erfolgreich in Drucksituationen agierst“. Profitiere von Information, Inspiration und Genuss beim Austausch mit anderen Frauen am Mitwoch, 26.09.2018, 19.00. Zur Ticketreservierung: http://bit.ly/2vnpHBd
    Wenn du die Folge gefallen hat, teile sie sehr gern mit den Menschen in deinem Umfeld. Wenn dir der Podcast gefällt, dann abonniere ihn bei bei ITunes, via Android oder bei Youtube. Ich freue mich über eine Bewertung von dir auf meiner Webseite oder bei ITunes.

    Der Beitrag „57: Was du gewinnst, wenn du dich mit dir und nicht mit anderen vergleichst“ erschien zuerst auf Anja Schäfer

    Schön, dass es dich gibt. Willkommen in meiner Welt und dir viel Spaß beim Hören.

    Impressum: http://anja-schaefer.eu/impressum

    56: Was du für dein Selbstbewusstsein tun kannst – Interview mit Carolin und Steffi von Soul Rebel Coaching

    Erfahre beim nächsten Berliner Salon-Abend am 26.09.2018 meine „7 Hilf-dir-selbst-Erfolgsschritte“, wie du erfolgreich in Drucksituationen im Arbeitsalltag agierst. Profitiere von Information, Inspiration und Austausch unter gleichgesinnten Frauen in entspannter Atmosphäre. ► Reserviere hier deinen Platz: http://bit.ly/2vnpHBd

    ****************************************************************************************


    Geht es dir auch mitunter so, dass du gern selbstbewusster wärst oder zumindest selbstbewusster auftreten würdest? Sich selbst bewusst zu sein und somit Selbstbewusstsein zu haben und sich zu zeigen, ist für viele Frauen situativ bedingt eine Herausforderung. Für Carolin und Steffi von Soul Rebel Coaching ist es dies ein Herzensthema. Grund genug für mich, die beiden sympathischen Frauen in die Jubiläumsfolge 56 einzuladen, sie zu diesem Thema zu befragen und mit ihnen „1 Jahr Kommunikationstango“ zu feiern.


    Herzlich willkommen 

    Wenn du die Folge gefallen hat, teile sie sehr gern mit den Menschen in deinem Umfeld. Wenn dir der Podcast gefällt, dann abonniere ihn bei bei ITunes, via Android oder bei Youtube. Ich freue mich über eine Bewertung von dir auf meiner Webseite oder bei ITunes.

    Der Beitrag „56: Was du für dein Selbstbewusstsein tun kannst – Interview mit Carolin und Steffi von Soul Rebel Coaching“ erschien zuerst auf Anja Schäfer

    Schön, dass es dich gibt. Willkommen in meiner Welt und dir viel Spaß beim Hören.

    Impressum: http://anja-schaefer.eu/impressum

    55: Wie du jede/n überzeugst

    Vergiss
    Rambo und Zicke. Erfahre bei meinem nächsten Berliner Salon-Abend am Dienstag, 28. August, 19.00 Uhr, wirksame Taktiken, bei
    deren Einsatz du als durchsetzungsstark und damit als gleichwertige Partnerin
    angesehen wirst.
      ► Reserviere hier deinen Platz: http://bit.ly/2rHY7gc

    ****************************************************************************************

    Hast dir auch schon öfters vorgenommen, dich beim nächsten Mal besser durchzusetzen? Gleichzeitig denkst du dir, dass „sich durchsetzen“ ziemlich hart klingt, und du dich folglich häufig zurück hältst. Erfahre daher in dieser Folge 55 vom Kommunikationstango, wie du jede/n überzeugst oder für dich gewinnst und dich damit ganz nebenbei auch durchsetzt.


    Herzlich willkommen 

    Wenn du die Folge gefallen hat, teile sie sehr gern mit den Menschen in deinem Umfeld. Wenn dir der Podcast gefällt, dann abonniere ihn bei bei ITunes, via Android oder bei Youtube. Ich freue mich über eine Bewertung von dir auf meiner Webseite oder bei ITunes.

    Der Beitrag „55: Wie du jeden überzeugst“ erschien zuerst auf Anja Schäfer

    Schön, dass es dich gibt. Willkommen in meiner Welt und dir viel Spaß beim Hören.

    Impressum: http://anja-schaefer.eu/impressum